printmedium

ent|wurf [dt.] der; -[e]s, ...würfe:
gestalterisches mittel für das layout
 
ge|stal|tung [dt.] die; -, -en:
mittel visueller umsetzung, nach regeln der ~; illustration, das aussehen verändern
 
satz [dt.] der; -es, ...ätze:
1. logische wortverkettung nach den regeln der grammatik 2. seitenlayout bei fließtext, grafiken. mittel der gestaltung von printmedien.
 
tex|ten [dt.] das; -s, -:
einen text zu/über etwas o. jemanden verfassen, häufig in der werbung angewandter begriff; werbetexter
 
bild|be|ar|bei|tung [dt.] die; -, -en:
nacharbeiten und manipulieren von fotgraphien o. graphiken, begriff aus der gestaltung.
 
druck|ab|wick|lung [dt.] die; -, -en:
vorbereitung und betreuung des druckvorgangs, begriff aus dem medienoperating

[lat. -fr. -niederl.; 'aufdruck, abdruck' -lat. 'mitte, mittler'] das; -s, ..dienu....dia: (meist plural) kommunikationsmittel zur vermittlung von information, meinungen, od. kulturgütern durch druck

Gruppe betrunkener Männer beim musizieren